„Think Tank“ von Medizin und Wissenschaft

Im hauseigenen Study Centre der Kliniken Valens bieten wir ein wegweisendes Weiterbildungsangebot für ein internationales Fachpublikum, wie auch eigene Mitarbeitende. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Neurorehabilitation und Rehabilitation des Bewegungsapparates.

Um neue Erkenntnisse der Funktionsweise von Nervensystem, Bewegungsapparat und Psyche zu erlangen, entwickeln wir unsere Therapiekonzepte ständig weiter und betreiben selbst Forschung oder beteiligen uns an Forschungsprojekten.

Wirklich Grosses entsteht im Team

Deshalb geben wir unsere Erfahrungen und Erkenntnisse weiter und pflegen ein intensives Netzwerk mit Universitäten, Medizinern und Wissenschaftlern. Das Study Centre wandelt sich dann zur Plattform für internationale Symposien und zur Denkfabrik einer Elite.

Bildungsrat

Dem Study Centre steht ein Bildungsrat zur Seite, welcher die Existenz des Weiterbildungsangebotes sichert und die Interessen der verschiedenen Abteilungen koordiniert. Dieser setzt sich zusammen aus Vertretern der Ärzte, Pflege, Therapien und Verwaltung. Der Bildungsrat überwacht Kräfte und Ressourcen, damit der Einsatz stets ökonomisch erfolgt und eine Unabhängigkeit gewährleistet ist.